Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldung

DIRIGENTENFORUM kooperiert mit Orchester in Vietnam

13.10.2014 11:53

Nachwuchskünstler sammeln Auslandserfahrung

Das DIRIGENTENFORUM des Deutschen Musikrats und die Deutsche Orchester-Stiftung schicken erneut drei preisgekrönte Nachwuchskünstler zu einem Konzert mit dem Ho Chi Minh City Ballet Orchestra.

Am 19. Oktober 2014 wird der Dirigent und Stipendiat des DIRIGENTENFORUMs Alexander Merzyn ein Konzert mit dem Ho Chi Minh City Ballet Symphony Orchestra (HBSO) leiten. Auf dem Programm steht neben Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 6 „Pastorale“ das Doppelkonzert für Violine und Violoncello von Johannes Brahms, das von der Violinistin Hellen Weiß, 1. Preisträgerin beim internationalen Rundfunkwettbewerb Prag, und dem Cellisten Gabriel Adriano Schwabe, u.a. Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs, interpretiert wird.

 

Mit diesem Förderkonzert will das DIRIGENTENFORUM gemeinsam mit der Deutschen Orchester-Stiftung Dirigent und Solisten dabei unterstützen, wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig ermöglicht das Projekt den Dialog zwischen deutschen und vietnamesischen Musikern, die während der Probenphase die Gelegenheit haben werden, sich über ihren musikalischen Zugang zu den Werken auszutauschen. Das Projekt wird begleitet und unterstützt vom Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland sowie dem Goethe-Institut in Ho Chi Minh Stadt, das bereits seit mehreren Jahren mit dem HBSO zusammenarbeitet.

 

Das DIRIGENTENFORUM ist ein Projekt des Deutschen Musikrates, welches talentierte Nachwuchsdirigenten fördert. In mehr als 20 Veranstaltungen pro Jahr bietet es seinen Stipendiaten die Möglichkeit, unter Leitung erfahrener Dirigenten mit bedeutenden Berufsorchestern im In- und Ausland zusammenzuarbeiten. Die Deutsche Orchester-Stiftung fördert den Nachwuchs junger Musikerinnen und Musiker im Rahmen ihrer professionellen Ausbildung und unterstützt hierbei einzelne Projekte des Deutschen Musikrats wie das Bundesjugendorchester und das DIRIGENTENFORUM.

 

Weitere Informationen zum DIRIGENTENFORUM des Deutschen Musikrates finden Sie im Internet unter http://www.dirigentenforum.de

Zurück